Eurythmie

 

"Kinder erleben sich und die Welt im Bewegen - In der Eurythmie (gr. schöne Bewegung) schlüpfen die Kinder anhand von Texten in die verschiedensten Rollen. Verwandeln sich von einem Baum zu Wasser, zu einem Zwerg, laufen, hüpfen, hocken, klopfen ....


Die Sinne werden angesprochen und über die Bewegung zum Erlebnis gebracht. Es geschieht eine Förderung des Hörens, der Sprache, des Gleichgewichts, der Koordination, der Geschicklichkeit, der Orientierung an der Gestalt (rechts, links, oben, unten), als auch im Raum. Grobmotorik und Feinmotorik sind gleichermaßen angesprochen."

(aus "Eurythmie im Kindergarten" von Almut Gulba, ausgebildete Eurythmistin und Heileurythmistin)


Der Eurythmie-Unterricht mit Frau Gulba findet wöchentlich statt und dauert ca. 30 Minuten.

 


 


 


 

 



 

Kontakt:

06324-820189

Ohliggasse 70a

67454 Haßloch

waldorfkindergarten.hassloch

@gmail.com

 

Sprechzeiten:

zwischen 7:00-16:00 Uhr nach telefonischer Absprache

 

Bankdaten:

VR-Bank Mittelhaardt eG

IBAN: DE49 5479 0000 0001 4959 25

BIC: GENODE61SPE

 

Mitgliedschaften: 

Vereinigung der Waldorf-kindergärten

Paritätischer Wohlfahrts-verband